Schadstoffsanierung und Abbruch - BAUINST GmbH

BAUINST GmbH
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Planungsleistungen

Schadstoffe

Bei der Untersuchung von Bauwerken auf deren Schädigungsgrad hin, werden mit verbaute Baustoffe wie z.B. Fugendichtstoffe, verlorene Schalungen oder Dämmmaterialien vorgefunden, die schadstoffbelastet sein können. Bei Verdacht auf schadstoffhaltige Materialien entnehmen wir Proben und lassen diese in einem hierfür akkeditierten Labor untersuchen. Die Ergebnisse der Laboruntersuchungen fließen dann z.B. in den Bericht zur Schadensdiagnose mit ein bzw. werden in den folgenden Planungsphasen zur Instandsetzungsmaßnahme mit berücksichtigt.
Auf Wunsch kann die BAUINST GmbH Schadstoffkataster erstellen.


Abbruch

Sind Bauwerke bzw. Teile von Bauwerken bereits so stark geschädigt, dass eine Instandsetzungsmaßnahme nicht wirtschaftlich ist, kann ein Abbruch bzw. Teilabbruch mit anschließendem Neubau notwendig sein. Die BAUINST GmbH kann für Sie eine Abbruchplanung mit anschließender Überwachung der beauftragten Maßnahmen durchführen.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü