Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination - BAUINST GmbH - Planen Beraten Überwachen - Ingenieurbüro für Betoninstandsetzung/ -instandhaltung

BAUINST GmbH
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Planungsleistungen

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination

Bei der Durchführung von Arbeiten auf Baustellen ergeben sich Situationen bei denen die Gesundheit  oder auch das Leben von den Beschäftigten gefährdet ist. Insbesondere bei Arbeiten von Beschäftigten mehrerer Arbeitnehmer entstehen besondere Gefahren, was eine Koordination der aufeinander folgenden bzw. gleichzeitigen Arbeiten erfordert. Diese Koordination übernimmt in der Regel der SiGeKo der Sicherheits- und Gesundheitzsschutzkoordinator einer Baustelle.
Die vielfältigen Aufgaben eines SiGeKo sind in der Baustellenverordnung (BaustellV) geregelt.

Gerne übernimmt die BAUINST GmbH für Sie die Aufgaben in diesem Bereich.

Qualifikationen und Zertifizierungen
  • Zertifikat über den Arbeitsschutz auf Baustellen (RAB30 Anlage B) und über die Koordination auf Baustellen (RAB30 Anlage C)
  • Sachkunde für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei Arbeiten der Gebäudesanierung gemäß BGR 128, Anhang 6B bzw. Fachkunde gemäß TRGS-524, Anlage B
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü